Sie sind hier: Startseite » Führungen » Preise

Preise

Geöffnet ist von 1. April - 31. Oktober täglich von 9:00 - 16:00 Uhr (auch Sonn- und Feiertagen),
Die erste Führung beginnt um 10 Uhr, die letzte Führung um 15 Uhr

Die einstündigen Führungen werden ab 2 Erwachsenen durchgeführt.
------------------------------------------
Die zweistündigen Führungen werden mit Gruppen ab 10 Erwachsenen durchgeführt, wobei wir aus personellen
Gründen um eine Voranmeldung mind. 2 Tage vor dem gewünschten Termin bitten.
------------------------------------------
Dezember - März
Abenteuerführung: Preis pro Karte: 70 €
Mindest-Teilnehmerzahl für eine Abenteuerführung sind 6 Personen, maximale Teilnehmerzahl 10 Personen.

Preisliste 2021 [74 KB]

Preise

Der Eintrittspreis beinhaltet eine 2 km lange Führung durch die größte wasserdurchströmte Höhle Österreichs,
den Besuch des Höhlenmuseums und des Urgeschichtlichen Museum Peggau.
--------------------------------------
von 1. April - 31. Oktober
Gratis Eintritt mit der GenussCard
Gratis Eintritt mit Energie STMK
Kombikarte: pro Karte erspart man sich bis zu 25% zum üblichen Eintrittspreis der einzelnen Ausflugsziele. Info

  Dauer der Führung ca.1 Stunde   2 Stunden
  Einzelpreise:    
       
Erwachsene 9.-   14.-
       
Kinder bis 15 Jahre 6,50.-   8,50.-
       
Jugendliche 15-18 Jahre 7.-   9.-
Gruppen ab 20 Personen: 1 Stunde   Gruppen ab 20 Personen: 2 Stunden
       
Erwachsene 8.-   12.-
       
Kinder bis 15 Jahre 5,50.-   7,5.-
       
Jugendliche 15-18 Jahre 6.-   8.-
Abenteuerführung von Dezember bis März Dauer ca. 5-6 Stunden Pro Person € 70  
       

Mit unserer Eintrittskarte [586 KB] erhalten Sie ermäßigten Eintritt oder
Vergünstigungen bei diesen Schauhöhlen und natürlich auch bei uns.

Spannagelhöhle, Hundalm Eis- und Tropfsteinhöhle, Lamprechtsofen, Entrische Kirch , Eisriesenwelt, Dachstein Mammuthöhle,
Dachstein Rieseneishöhle, Koppenbrüllerhöhle, Gassel Tropfsteinhöhle, Obir Tropfsteinhöhlen,
Ötscher Tropfsteinhöhle, Nixhöhle, Hohlensteinhöle, Rettenwandhöhle, Lurgrotte Semriach,
Hermannshöhle.