Besonders günstige Anreise für Schulen und Jugendgruppen!
Mit der SCHULcard bieten die ÖBB allen Jugendgruppen und Schulen die Möglichkeit, besonders günstig anzureisen!

günstig-bequem-umweltfreeundlich! mehr...http://schulcard.oebb.at
Ihre Vorteile auf einen Blick:
Sie sparen bis zu 60 % gegenüber dem Standardpreis für Reisen im ÖBB Zugnetz (inklusive Raaberbahn).
Eine bestimmte Anzahl von Begleitpersonen reist gratis mit.
Die Pauschalpreise sind nach Gruppengröße gestaffelt.

Jugendliche Gratis-Begleitpersonen
6 bis 20 ______________2
21 bis 30 _____________3
31 bis 40 _____________4
41 bis 50 _____________5
___________________________________

Bahnhof Peggau richtung Norden nur 15min Gehzeit ( Rad und Gehweg).
• Eintritt mit einstündiger Führung in der Lurgrotte Peggau.
Preis 1 Stunde: € 4,50 pro Schüler (bis 15 Jahre), Lehrer sind frei.
Preis 2 Stunden:€ 7 pro Schüler (bis 15 Jahre), Lehrer sind frei.

Tel.: +433127/2580
Mobil.: +436802324281

Email:Lurgrotte

Wandern in der Umgebung von Peggau

Hier steht ein Arbeitsblatt für die Kinder zum Download bereit.

Arbeitsblatt hier
download [216 KB]
Höhlenentstehung
download [77 KB]

alles über Fledermäuse und Höhlenschutz.
___________________________________________
Tipp! : Kultur & Natur für Schulklassen
Wie haben unsere Vorfahren auf dem Lande früher gelebt und gearbeitet? Antworten auf diese Frage
gibt die spannende Führung durch sechs Jahrhunderte ländlicher Kultur im Österreichischen Freilichtmuseum.
Leistungen:

• Eintritt mit Führung im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing.
Preis Freilichtmuseum: € 8.- pro Schüler
Traktorfahrt vom
Bahnhof Stübing
Spezielles Service für Schulklassen

Tel.: +433124/53700
Email: service@freilichtmuseum.at

_________________________________________
Weitere sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Das Sensenmuseum in Deutschfeistritz, nur 2 km von uns entfernt und auch als Schlechtwetterprogramm geeignet.

Johann Pachernegg, ein bedeutender Hammerherr, errichtete 1849 den Sensenhammer in Deutschfeistritz.
Mit wasserbetriebenen Hämmern wurden bis 1984 unter schweren Arbeitsbedingungen Sensen produziert.

sensenwerk.at/
_________________________________________

Der Kesselfall, eine schöne Wanderung nur 10 km von der Lurgrotte entfernt und mit dem Bus leicht zu erreichen.
Der Kesselfall-Rundweg führt vom GH. Sandwirt durch die Kesselfall-Klamm (Nr. 740),
bis zur ehemaligen Glettbauernmühle bzw. Kerschaummühle.

Der Kesselfall